Lernfeld „Orientierung in Zeit und Raum“

Die erste Lernfeldwoche

Am Montag, den 24.10., startete die erste von zwei Lernfeldwochen, die sich rund um das Thema «Orientierung in Raum und Zeit» dreht. Dieses Thema wird von verschiedenen Seiten angegangen: Mathematik, Geschichte, Geografie, Sport und Deutsch.

Schwerpunkte dieser Woche waren die unterschiedlichen Orientierungsläufe. Beginnend in der Schule, gefolgt von einem Dorf-OL und abschliessend mit einem grossen OL im Aspiholz. Weiter durften die Schülerinnen und Schüler ihre Orientierungssinne bei einem Foxtrail in der Stadt Zürich unter Beweis stellen.

Am Flughafen Kloten durften wir alle gemeinsam ein Blick hinter die Kulissen werfen: Check-In, Sicherheitsvorkehrungen, Gepäckabfertigung, Rollfeld, Luftkissenseilbahn zum Gate E und noch vieles mehr…

In der Schule beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler mit ihrer eigenen Herkunft, indem sie Informationen über ihre Vorfahren und vergangene Wohnorte gesammelt und wunderschöne Faltkarten herstellten.

Exkursion Flughafen Zürich

Foxtrail Zürich

OL im Aspiholzwald

Exkursion Neuchâtel

in progress…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.