Vision und Pädagogisches Leitbild

Vision 2030

An der Weihnachtstagung 2015 wurde im Rahmen einer Zukunftswerkstatt von allen Mitarbeitenden eine gemeinsame Vision unserer Schule erarbeitet. Die Strategie wie auch die Schulprogramme wurden auf diese Vision ausgerichtet. Jährlich wird überprüft, ob sich die Schulentwicklung auf unsere visionären Ziele ausgerichtet ist. Alle 4 Jahre (Legislatur) wird die Vision grundsätzlich überarbeitet und die Strategieziele werden neu festgelegt.

Vision 2030 Schlussfassung 2016-02-16

Strategie 2016-2020

Pädagogisches Leitbild

Leitbild

Das freie Gebilde des Leitbildes setzt sich aus diversen Werten zusammen und könnte beliebig ergänzt werden. Die einzelnen Begriffe sind nicht nur für die Schule und das Lernen wichtig, sondern für das ganze Leben. Dahinter steckt die Idee, mit diesem Gebilde immer wieder die Diskussion über Werte und Haltungen anzuregen. Deshalb wurden die einzelnen Werte nicht ausformuliert. Unsere Ansichten decken sich mehrheitlich, doch gibt es im Detail für jeden von uns Unterschiede. Ein wichtiger Punkt in der Zusammenarbeit und im Zusammenleben ist es, die Haltung seines Gegenübers kennen zu lernen, um sein Handeln zu verstehen. Ebenso wichtig ist es sich selber zu reflektieren, über die eigenen Werte und Grundhaltungen nachzudenken. Im Wesentlichen geht es um Kommunikation. Diese entscheidet über Beziehungen, fördert das Vertrauen in sich selber und in andere und ermöglicht eine Atmosphäre, in der erfolgreich gelernt und gelebt wird.

Leitsätze zur Ergänzung des Leitbildes

Leitbild-lust

Leitbild-leistung

Leitbild-vertrauen

Leitbild-umgang