Spiel, Spass, Geschick und Kreativität

In der LL Blau stand diese Woche viel Abwechslung auf den Programm. Nach einem actionreichen Wochenstart wagten sich die SchülerInnen am Mittwoch an ein Escape-Game und liessen anschliessend ihrer Kreativität in einem der Wahlprogramme (Domino, Stop-Motion, Europabild) freien Lauf. Um sich ordentlich auszupowern durchliefen sie am Donnerstagmorgen drei Sportprogramme: Kickboxen, Bootcamp und Yoga.

Hier einige Eindrücke aus Woche:

Lukas Nauer neuer Präsident

Bei den Gesamterneuerungswahlen der Sekundarschulgemeinde Müllheim wurde die Sekundarschulbehörde sowie die Rechnungsprüfungskommission für die Amtsperiode 2021 – 2025 bestellt. Zur Sekundarschulgemeinde Müllheim gehören die Gemeinden Pfyn und Müllheim sowie der südliche Teil von Homburg.

Für das Präsidium kandidierte Lukas Nauer aus Müllheim, der am Sonntag mit 614 von 638 massgebenden Stimmen ins neue Amt gewählt wurde. Der bisherige Amtsinhaber Rolf Seltmann hat sich nach 16 Jahren in der Schulbehörde – davon die Hälfte als Präsident – entschieden, nicht mehr zur Wahl anzutreten.

Yvonne Brühwiler Marti aus Müllheim hat sich nach vier Jahren in der Schulbehörde nochmals aufstellen lassen und wurde mit 605 von 650 massgebenden Stimmen in ihre zweite Amtszeit gewählt. Anita Herren (Ressort Liegenschaften) und Daniel Balzer (Ressort Finanzen) traten nach acht Jahren Behördentätigkeit nicht mehr zur Wahl an. Für die beiden freigewordenen Sitze in der Schulbehörde wurden Hanspeter Loher aus Müllheim mit 578 Stimmen sowie Rolf Müller aus Pfyn mit 582 Stimmen gewählt.

Bei den Rechnungsrevisoren wurden die Bisherigen Urban Bernhardsgrütter, Stefan Hanselmann, Chris Hutter und Kurt Schneider in stiller Wahl in ihrem Amt bestätigt. René Dürler zieht sich nach 24 Jahren als Revisor zurück.

Protokoll der Urnenwahl vom 07.03.2021

Lukas Nauer neuer Präsident, Bote vom Untersee und Rhein (9. März 21)

Erste Hilfe-Kurs

Frau Jetzer vom Samariterverein Müllheim gab den SchülerInnen der Realiengruppe heute eine kurzweilige Einführung in die Erste Hilfe. Dabei durften alle an den Puppen «Anne» ausprobieren, wie eine Herz-Druck-Massage funktioniert. Zum Einsatz kam auch der schulinterne Defibrillator. Ebenfalls konnten alle Teilnehmer die Bewusstlosen-Lagerung (stabile Seitenlage) durchführen. Es war der Abschluss der Einheit zum Thema «Herz, Kreislauf, Atmung». Am Schluss wurden noch Fragen geklärt, sodass alle bereit für den Ernstfall sind. Vielen Dank an Frau Jetzer für die Durchführung!

Realiengruppe – Biologie – Thema «Herz»

Für unsere SchülerInnen aus der Realiengruppe stand heute ein spezielles Programm auf dem Plan: Ein echtes (Schweine-) Herz sezieren.

Für alle war es aufregend und spannend so etwas zum ersten Mal durchzuführen. Die Theorie wurde hervorragend mit der Praxis verbunden und die Knaben und Mädchen konnten erforschend die Segelklappe oder den rechten und linken Vorhof der Herzkammern entdecken.

Ein gelungener Montagnachmittag mit hoffentlich ganz viel Lernzuwachs 😊

Um die Fotos anzusehen, bitte auf weiterlesen klicken.

„Realiengruppe – Biologie – Thema «Herz»“ weiterlesen