Altpapiersammlung

Die 2 Sek ging am 5. März Altpapier sammeln. Die SchülerInnnen teilten sich in Gruppen auf und gingen in ganz Müllheim mit Handwagen herum. Manche fuhren auch in den Autos der Lehrpersonen mit und sammelten die Bündel, die weiter entfernt waren ein. Die SchülerInnen haben sich den ganzen Morgen angestrengt das Altpapier einzusammeln. So konnten sie etwas Geld für die Klassenkasse sammeln. Die Organisation beim Altpapiersammeln war hervorragend. Trotz einiger Schwierigkeiten gab es keine Verzögerungen. Die Schüler kamen ausserdem sehr schnell voran und konnten so auch schon um etwa 11:15 schon nach Hause gehen.
Sarah und Jamie

Lukas Nauer neuer Präsident

Bei den Gesamterneuerungswahlen der Sekundarschulgemeinde Müllheim wurde die Sekundarschulbehörde sowie die Rechnungsprüfungskommission für die Amtsperiode 2021 – 2025 bestellt. Zur Sekundarschulgemeinde Müllheim gehören die Gemeinden Pfyn und Müllheim sowie der südliche Teil von Homburg.

Für das Präsidium kandidierte Lukas Nauer aus Müllheim, der am Sonntag mit 614 von 638 massgebenden Stimmen ins neue Amt gewählt wurde. Der bisherige Amtsinhaber Rolf Seltmann hat sich nach 16 Jahren in der Schulbehörde – davon die Hälfte als Präsident – entschieden, nicht mehr zur Wahl anzutreten.

Yvonne Brühwiler Marti aus Müllheim hat sich nach vier Jahren in der Schulbehörde nochmals aufstellen lassen und wurde mit 605 von 650 massgebenden Stimmen in ihre zweite Amtszeit gewählt. Anita Herren (Ressort Liegenschaften) und Daniel Balzer (Ressort Finanzen) traten nach acht Jahren Behördentätigkeit nicht mehr zur Wahl an. Für die beiden freigewordenen Sitze in der Schulbehörde wurden Hanspeter Loher aus Müllheim mit 578 Stimmen sowie Rolf Müller aus Pfyn mit 582 Stimmen gewählt.

Bei den Rechnungsrevisoren wurden die Bisherigen Urban Bernhardsgrütter, Stefan Hanselmann, Chris Hutter und Kurt Schneider in stiller Wahl in ihrem Amt bestätigt. René Dürler zieht sich nach 24 Jahren als Revisor zurück.

Protokoll der Urnenwahl vom 07.03.2021

Lukas Nauer neuer Präsident, Bote vom Untersee und Rhein (9. März 21)

Erste Hilfe-Kurs

Frau Jetzer vom Samariterverein Müllheim gab den SchülerInnen der Realiengruppe heute eine kurzweilige Einführung in die Erste Hilfe. Dabei durften alle an den Puppen «Anne» ausprobieren, wie eine Herz-Druck-Massage funktioniert. Zum Einsatz kam auch der schulinterne Defibrillator. Ebenfalls konnten alle Teilnehmer die Bewusstlosen-Lagerung (stabile Seitenlage) durchführen. Es war der Abschluss der Einheit zum Thema «Herz, Kreislauf, Atmung». Am Schluss wurden noch Fragen geklärt, sodass alle bereit für den Ernstfall sind. Vielen Dank an Frau Jetzer für die Durchführung!

The paper plane contest

On 7th January 2021 a big airplane contest took place at school in Müllheim. The English/e class formed 5 groups of 3-4 crew members. First, everyone built a paper plane by himself. After that, each group tested their airplanes and proved a winner. The 5 winners were: Jazzlyn, Lennox, Rian, Noelle and Joel. Every team came up with a team name. The main contest took place in the gym hall and everybody was excited. In the first round it was quite calm in the hall, but in the second round, especially the reporters were very loud and cheered their teams. Every pilot from every team threw the paper plane twice and the flights were very spectacular. Most of the flights were quite short but flew very far. We also got 2 filmers, who filmed the contest and the pilots. This is the final ranking: 

 Rank  Team Name  Pilot 
1 Jazzlyns Gang  Jazzlyn 
2 Kappi  Joel 
3 Error Port Rian 
4 Airwaves  Lennox 
5 Die Bremer Stadtmusikanten  Vanessa 

Pilots : Jazzlyn, Joel, Rian, Lennox and Vanessa 
Teacher : Mr. Wiederkehr 
Filmer : Lana and Mike 
Reporters : Andrin, Nevio and Erik 

Fliessgewässer unter der Lupe

Die Schülerinnen und Schüler der LL Rot haben den Dorfbach (Beerenbach) nach dessen Sauberkeit untersucht.

Dazu haben wir biologische Leitorganismen (Lebewesen mit ganz speziellen Ansprüchen an ihre Umwelt) gesucht.

Wir fanden zahlreiche Köcherfliegenlarven, Flohkrebse und Steinfliegenlarven.

Durch diese biologischen Messung lässt sich die Sauberkeit des Baches bestimmen.

dpe